Typologie: Brille

Studenten: Christian Hengst und Lukas Linß, Gestaltungslehre 2, WiSe 2013/14

Typologie bezeichnet eine geordnete Sammlung, deren Bestandteile anhand bestimmter Merkmale klassifiziert und strukturiert werden. Bekannt sind zum Beispiel Darstellungen zeitgeschichtlicher Entwicklungen, aber auch wissenschaftliche Insekten- oder Pflanzensammlungen werden dazugezählt. Christian Hengst und Lukas Linß fanden sich als Gruppe zusammen. Gemeinsam erarbeiteten Sie eine Typologie zum Thema der Brille.

Plakat zur: Typologie der Brille

Ausschnitte aus der Dokumentation Ausschnitte aus der DokumentationAusschnitte aus der Dokumentation Ausschnitte aus der Dokumentation